November

Veranstaltungen


erst Mall umbauen!


Bis 01.12.2021 wurde Mall Anders im Rahmen eines interdiziplinären Seminars von Studierenden des Natural Building Labs umgestaltet. Ziel der Lernveranstaltung war eine temporäre und reversibele Rauminfrastruktur zu realisieren, die unterschiedlichste Nutzungen ermöglicht wie z.b Vorträge, Workshops, Ausstellungen, Performances und viel mehr.




NBL Talk:

Guerilla

Architects

10.11 ab 18:00

Das Kollektiv Guerilla Architects fand sich 2012 nach einem Hausbesetzungsprojekt in London zusammen, bei der sie die Grauzonen des lokalen Immobilienmarktes durch Performances im öffentlichen Raum aufzeigten (Hidden Borough). Nach ihrer Rückkehr nach Berlin richtete das Kollektiv sein mobiles Büro in einem Wohnwagen ein, um immer vor Ort arbeiten zu können und das Verständnis der Stadt als ein bestehendes Netzwerk von teilweise unsichtbaren Ressourcen, die jeder nutzen kann, zu präsentieren. Zurzeit sind sie Teil des Baupalast-Netzwerks, das auf dem Dragonerareal arbeitet, sowie prominente Mitglieder der Initiative Urbane Praxis.
Mehr Information via nbl.berlin